Geboren 1960 in Bern, Mutter von 2 Söhnen

wohnhaft in Cortébert BE

1976 – 1980 Lehre als Schriftsetzerin im Benteli Verlag mit Besuch der Kunstgewerbeschule in Bern.

1980 – 1986 Berufspraxis und Weiterbildung in Schriftenmalerei, Siebdruck und Werbegrafik in der Ambühl Werbung AG in Köniz.

1986 – 2007  Familienfrau, zunehmend künstlerisch tätig.

Einarbeitung durch Kurse sowie intensives Selbststudium in verschiedene Maltechniken (Aquarell / Acryl / Seidenmalerei).

1994 Teilnahme an lokalem Künstlerwettbewerb in Grenchen SO (Spezialpreis).

Ab 1994 Teilnahme an verschiedenen Einzel- und Gruppenausstellungen.

1997 erster Kontakt zur Ikonen – Malerei und

Intensiv – Vergolderkurs bei Renato Guatelli in Münchenbuchsee BE.  

- 2009 regelmässige Weiterbildung in der Technik der Ikonenmalerei bei Erzpriester Chrysostomos im Kloster Mariastein.

Ab Sommer 2004 Kursleiterin von Ikonen – Malkursen in verschiedenen Klöstern der Schweiz sowie Workshopleitung in Acryl und Aquarell.

2006 Entwicklung der Russischen Märchenmalerei.

2007 Schritt in die Selbständigkeit, Ausbau eines Ateliers und Eröffnung der Ikonenwerkstatt.

2008 Ornament- und Buchmalerei.

2008 - 2010 Ausbildung zur Märchenerzählerin in der Märchenerzählschule MUTABOR.

2011 - 2014 Ausbildung zu Erwachsenenbildnerin SVEB 1

Als Seminarleiterin tätig im Atelier in Cortébert, Künstlerfachgeschäften, Klöstern und Pfarreien mit verschiedenen historischen Maltechniken und Restauration.

2016 Weiterbildung Symbolarbeit in Märchen

2017 Weiterbildung im Bereich der Buchbinde-Technik

2018 Ausbildung zur Pflegehelferin SRK